Referenzanlagen

Bahnhof in Hellenthal, Blumenthal, Bj. 1950
Brigitte Lange + Dr. Carl F. Wallroth, Bahnhofstr. 8,
53940 Hellenthal-Blumenthal

Anzahl Personen im Haushalt: 2-3 Personen
Beheizte Grundfläche: ca. 500 m²
Verbrauch alter Ölkessel: ca. 7.000 Liter


Heizungsmodernisierung im Jahr 2010:
Solarheizkessel SolvisMax

Solarheizkessel SolvisMax Öl 950 l,
5 Vakuumröhrenkollektoren Solvis Luna

Verbrauch nach der Modernisierung: 3.120 Liter

Meinung Herr Wallroth:
"Als promoviertem Reaktortechniker war es mir wichtig, dass die neue Anlage Solarenergie nutzt und maximale Energieeinsparung bringt. Wir sind sehr zufrieden mit dem SolvisMax-Heizsystem.”

Downloads:
Solvis Referenzblatt
Berners Referenzblatt


Ein-Familienhaus, Schleiden-Oberhausen, Bj. 1992
Familie Thönnes,Weierstraße, 53937 Schleiden-Oberhausen

Anzahl Personen im Haushalt: 4 Personen
Beheizte Grundfläche: ca. 200 m²
Verbrauch alter Öl-Niedertemperaturkessel und Kaminofen in 2007:
300 l Öl und 2 rm Holz = 33.200 kWh

Heizungsmodernisierung im Jahr 2008:
Solarheizkessel SolvisMax

Solarheizkessel SolvisMax Gas 20kW 750 l + wasserführender Kaminofen 14,9 kW, 2 Großflächenkollektoren SolvisFera F-652 (14m²), Aufdach-Montage Ost/West

Verbrauch nach der Modernisierung: 977 m³ Gast + 3,2 rm Holz = 15.370 kWh

Meinung der Familie:
"Wir freuen uns über die kostenlose Sonnenenergie. Die gute Anbindung des neuen Kaminofens gewährleistet eine optimale Heizungsunterstützung.”

Downloads:

Solvis Referenzblatt
Berners Referenzblatt


Ein-Familienhaus, Kall-Sötenich, Bj. 1981
Familie Schäfer, Auf der Höll 6, 53925 Kall-Sötenich

Anzahl Personen im Haushalt: 2 Personen
Beheizte Grundfläche: ca. 100 m²
Verbrauch alter Gaskessel: 2.500 m³ Gas / Jahr

Heizungsmodernisierung im Jahr 2008:
Gasbrennwertkessel mit Solaranlage:

SolvisMax Gas-Brennwert 650 l und 20 kW mit 11 m² Solarkollektoren SolvisFera Photovoltaik-Anlage, 20 SolvisPico Module

Verbrauch nach der Modernisierung: 1.258 m³ Gas / Jahr

Meinung der Familie:
"Trotz des kalten Winters haben wir deutlich mehr gespart, als erwartet. Wir freuen uns die Investition getätigt zu haben und so später keine unkalkulierbaren Heizkosten von unserer Rente zahlen zu müssen.”

Downloads:

Solvis Referenzblatt
Berners Referenzblatt


Ein-Familienhaus, Schleiden, Bj. 1961
Familie Berners, Am Hähnchen 25, 53937 Schleiden

Anzahl Personen im Haushalt: 3-4 Personen
Beheizte Grundfläche: ca. 185 m²
Verbrauch alter Gaskessel: 5.774 m³ Gas / Jahr

Heizungsmodernisierung im Jahr 2005
Gasbrennwertkessel mit Solaranlage:

SolvisMax Gas-Brennwert 650 l und 20 kW mit 14 m² Solarkollektoren SolvisFera
Verbrauch nach der Modernisierung: 3.010 m³ Gas / Jahr

Meinung der Familie:
"Wir sind absolut zufrieden, da die erreichte Energieeinsparung über die letzten vier Jahre unsere Erwartung mehr als übertroffen hat.”

Downloads:

Solvis Referenzblatt
Berners Referenzblatt