Staubschutzkonzept

Handwerker im Haus - ein Alptraum...?!

Alles wird zugestaubt und überall Dreck - Sie kommen mit dem Putzen kaum noch nach und Ihr Bauvorhaben (ob nun Neubau oder Sanierung) erstickt förmlich im Staub...

Das muss nicht sein. Wir möchten Ihnen hier eine neue Art und Qualität der annähernd staubfreien Sanierung vorstellen.

Und so funktioniert's...
Damit Ihre Wohnung während der Badsanierung nicht zu einer Großbaustelle wird, selbst wenn wir mit schwerem Gerät anrücken, werden die Räume, in denen gearbeitet wird, mit einer Staubschutztüre vom restlichen Wohnbereich getrennt. So bleiben alle anderen Räume von der Sanierung unberührt und wir haben während des ganzen Umbaus den Staub im Griff. Zusätzlich benutzen wir eine spezielle Absaugvorrichtung für den Staub.

Der "AirClean"-Luftreiniger
Der "AirClean"-Luftreiniger ist ein spezielles Luftreinigungsgerät, das die staubige Raumluft während der gesamten Arbeitszeit einsaugt, mit Wasser ausfiltert, reinwäscht und als saubere, staubfreie Luft wieder ausbläst. Er packt das Übel an der Wurzel. Bereits an der Entstehungsstelle (bei Schleif- oder Sägearbeiten etc.) wird der Staub aus der Luft gefiltert. Der entstehende Staub wird sofort im Raum abgesaugt, durch einen Wasserschleier geleitet, dadurch gebunden und am Boden des Wasserbehälters abgesaugt.

Unser "Möglichst staubfrei Arbeiten"- Konzept

  • Unsere Handwerker arbeiten bei Bedarf mit Überziehschuhen.
  • Außerdem werden die Laufwege mit einem Schutzvlies ausgelegt, um Ihre empfindlichen Böden zu schützen.
  • Besonders zu schützende Bereiche werden zusätzlich abgeklebt.
  • Am Arbeitsort werden nach Möglichkeit Staubschutztüren eingesetzt und verschlossen.
  • Der "AirClean"-Luftreiniger wird aufgestellt und sorgt für staubfreie Luft.